Nutrias

das Meiningser Nutria "Berta"09.08.2014

Ob ihr Nutrias kennt oder nicht. Das Prachtexemplar hatte sich August 2015 in einem Meiningser Gartenteich eingenistet. Das etwa 60 cm große Nutria wurde wahrscheinlich durch Gartenobst angelockt und kam vermutlich aus der Senke zwischen Deiringsen und Meiningsen. Nach einigen Stunden ließ es sich mit Leckereien füttern, bekam seinen Namen Berta verpasst und verschwand nach einigen Tagen wieder "im Untergrund".

Hier Infos zu dem seltenen Gast: Nutria im Onlinelexikon Wikipedia.