Gemeindeveranstaltungen der evangelischen Kirchengemeinde Meiningsen

Der Frühlings-, Sommer-, Herbst- und Winterbrief, früher unter dem Namen Faltblatt der Evangelischen Kirchengemeinde Meiningsen bekannt, erscheint regelmäßig seit 1985. Er enthält Neuigkeiten aus der Gemeinde, Termine und Texte zur Unterhaltung und zum Nachdenken.

Einige wichtige Termine und Veranstaltungen haben wir hier zusammengefasst.

Bekanntmachung des Presbyteriums:

An die Gemeinde

Wie Sie vielleicht erfahren haben, ist Pfarrer Stückemann erkrankt.

Wir sind dankbar, dass viele Pfarrer unsere Gottesdienste übernehmen. Allerdings kann nicht der volle Umfang aufgefangen werden.

In den letzten 2 Jahren haben wir eine Regionenbildung aufgebaut.

Sie können bei Fragen folgende Stellen kontaktieren:

Gemeindebüro Ostönnen Frau Teiner Tel.: 02928 239 Monstags bis freitags: 07:30 Uhr bis 10:30 Uhr

Frau Belke Tel.: 02924 1416

Frau Bocholt Tel.: 02921 665814

Durch das Engagement des Presbyteriums und der anderen Gemeinden, sowie der Hilfe des Superintendenten wurde eine gute Lösung gefunden, um die Genesung unseres Pfarrers erleichtern zu können.

 Sonntags regelmäßig:

09:00 Gottesdienst in Günne.
10:15 Gottesdienst in Meiningsen

Regelmäßig: Gottesdienste im Haus Elisabeth, Delecke und Haus Müller.

Abendkreis Meiningsen: regelmäßig im Viktor-Raabe-Haus, Ausflüge.

Spiel- und Krabbelgruppe: Montag bis Donnerstag, 8:30 bis 11:30 Uhr im Viktor-Raabe-Haus.

Frauenhilfe Meiningsen:  regelmäßige Veranstaltungen, häufig Mittwochs.

Kirchlicher Unterricht: Katechumenen Dienstags, 16 Uhr in Meiningsen, Konfirmanden Dienstags, 15 Uhr in Günne;  (nicht in den Ferien).

Weitere besondere Ereignisse sind der St-Matthias-Tag im Februar mit Grünkohlessen im Gemeindehaus, das Gemeindefest und das Herbstfest (Erntedank).

Quelle

Faltblatt der evangelischen Kirchengemeinde Meiningsen
Anna-Lena Belke / Stückemann