FahneDas Meiningser Herbst- und Kinderschützenfest 2011

Svenja gibt den Ton an27.08.2011

So muss es sein. Wie bei den Großen. Zum Schützenfest spielt Livemusik. Hier heizen Tambormajor Svenja Schrubba und ihr Team vom Spielmannszug ordentlich ein.

Einlass mit Erwartungshaltung27.08.2011

Glückliche Kinder, wie man sieht. Na, einige verstellen sich, weil fotografiert wird. Aber das gibt sich noch, da könnt ihr sicher sein.

an der Kuchentheke27.08.2011

Hier lachen wenigsten schon mal die Erwachsenen. Bei den leckeren Sachen kein Wunder. 

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag!27.08.2011

Viele Kinder da - aber nur diese beiden haben heute Geburtstag - der Dietmar und der Willi von der Musik. Herzlichen Glückwunsch! Jetzt gibt's erst einmal einen schönen Gerstensaft.

die Kleinen schon so groß27.08.2011

Und die hier lachen auch. Die größeren Kinder, die schon Bier trinken dürfen. Heute sind sie natürlich ein Vorbild und trinken nur Himbeersaft. ;-)

4er Pasch27.08.2011

Es wird gezockt auf Kinderschützenfest. Zuvor müssen die Erwachsenen dieses ernste und anstrengende Knobelspiel testen. Wenn das Risiko nicht zu groß ist, dürfen natürlich die Kinder ran. Immerhin ist Herbst- und Kinder... .

voll daneben27.08.2011

Draußen wird bereits scharf geschossen. Unter der erfahrenen Leitung unseres amtierenden Schützenkönigs Jan Schrubba wird aus sicherer Entfernung die Mohrenkopf Schaumkuss-Schleuder ausgelöst. Die schießt dann oder wann gefährlich zurück!

Haribo macht Kinder froh27.08.2011

Gewinn- und Trost-Preise für alle Kleinsportler aus der Haribokiste. Für jeden etwas dabei. Da wär' man gerne selber noch mal jung!

jetzt kommt Farbe ins Spiel27.08.2011

Wie man sieht, hier geht's jedenfalls lustig zu. Die Farbschleuder gebiert so manchen neuen Künstler. Könnte für die spätere Berufsausübung von großer Bedeutung sein.

in der Festgarderobe27.08.2011

Geschminkt wird jetzt - abgeschminkt wird später. Und weil heute Samstag ist, darf vielleicht das Abschminken auf Sonntag verschoben werden - wenn es Mama/Papa/Oma/Opa erlauben. 

die Wrfel sind gefallen27.08.2011

Aha! Nun knobeln endlich auch die Kleinen. Der Rest schaut zu. Im Hintergrund die Preistheke der supermonströsen Tombola. Lauter nützliche Sachen, die man später per Los erobern kann.

die Gartenzwerge sind gefallen27.08.2011

Die armen Gartenzwerge. Kaum stehen sie, werden sie umgekegelt. Die Kinder freuen sich. Die Gartenzwerge nehmen's gelassen. Der Kugel ist es egal.

der Vogel ist noch nicht gefallen27.08.2011

So ein Schießgewehr ist 'nix' für Mädchen? Denkste! Voll konzentriert auf den braven Holzvogel - wie die Alten. Schießmeister Hendrik Müller hat alles voll im Griff.

Samina gibt den Ton an27.08.2011

Unter strahlender Sonne spielt unser Spielmannszug unter der Leitung des Tambourmajors Samina Dahnke auf. Alles in fester Frauenhand. Da muckt keiner auf. Da wird sauber musiziert.

der Vogel ist noch nicht gefallen27.08.2011

Aber auch Männer gibt's - Nachwuchsmänner. Die schießen nicht minder schlecht. Wer so zielt, will garantiert treffen!

der Vogel ist noch nicht gefallen27.08.2011

Wieder das weibliche Geschlecht am Abzug. Der Schießmeiser zielt mit. Ist wahrscheinlich gar nicht nötig, oder?

der Vogel ist noch nicht gefallen27.08.2011

Die beiden halten zusammen. Wenigstens bei der Kleidung. Da stauen die Mädchen. Wird er den Vogel herunterholen? Aber wir sind hier nicht in Italien.

der Vogel fällt in Kürze27.08.2011

Oder etwa ein Mädchen. Wir wissen jetzt etwas, was keiner zu diesem Zeitpunkt wissen konnte. Jill am Abzug und ...

juchhu27.08.2011

... Meiningsen hat ein neue Königin! Jill hat den Schützenvogel erledigt. Das Volk jubelt - Jill noch etwas verhalten, aber das kommt noch.

Jiill, das war gut27.08.2011

Queengrandpa Willi beglückwünscht seine Enkelin und Königin. Als ob er zum Geburtstag nicht schon genug bekommen hätte. So ein Glück aber auch.

bitte lächeln27.08.2011

Großes Bild zum Ausdrucken? Klick auf das Bild! - dann mit der rechten Maustaste "Bild speichern unter" wählen.

Der neue König ist schnell erkoren. Wir präsentieren: Jill Frieling, unsere neue emanzipierte Schützenkönigin! Und ihr Königinnengemahl Dominik Weber. Herzlichen Glückwunsch!

ab durchs Dorf27.08.2011

Und während das junge Königspaar sich zu Hause kurz für die kommenden Festlichkeiten vorbereitet, macht sich die restliche Schützengesellschaft auf, um mit großem Tamtam das Paar wieder in die Schützenhalle zu geleiten.

vor Queengrandpas Haus27.08.2011

Die Parade wird perfekt hingelegt und von der Königin und dem König gnädig abgenommen. Eine professionelle Darbietung, souverän vollzogen.

ein feierlicher Moment27.08.2011

Die Krönungszeremonie, begleitet von feierlichen Klängen des Spielmannzuges. Da bekommen die beiden Jungregenten Gänsehaut (nehmen wir an).

nun sag doch auch mal was27.08.2011

Sind sie nicht hübsch anzuschauen, unsere beiden Hauptpersonen? Die gucken so süß. ;-)

König komm und tanz mit mir27.08.2011

Der Königstanz, oder sollte es heute besser Königinnentanz heißen? Ein befreiendes Lächeln auf den Gesichtern der Tanzpartner. So'n Tänzchen ist schon was feines.

Spaß pur27.08.2011

Und mit Spiel, Spaß und Tanz geht es noch lange weiter - bis später alle Kinder müde nach Hause gehen und ins Bett fallen. In dieser Nacht werden sie gut träumen, davon sind wir überzeugt.

Siehe auch

Die Bilder vom Kinderschützenfest anderer Jahre.