Der Posaunenchor Dülmen in der St. Matthias Kirche

Posaunenchor Dülmen15.10.2006

Sonntag den 15. Oktober 2006. Pastor Frank Stückemann freut sich, heute den Posaunenchor Dülmen in die Meiningser St. Matthiaskirche gelockt zu haben. Unter der Leitung von Dietmar Wittekind erklingt Musik aus mehreren Jahrhunderten. Das Publikum erfreut sich an 350 Jahre alten Chorälen, aber auch an Klängen aus der Gegenwart. Unsere alte Ibach-Orgel sorgt ebenfalls unter den flinken Fingern von Monika Dachselt für Abwechslung und verschafft den Bläsern eine willkommene Erholungspause im umfangreichen Programm.

ein paar hätten noch reingepasst - schade15.10.2006

Das leider nicht sehr zahlreich erschienene Publikum freut sich über das gelungene Jübiläumskonzert zum 50jährigen Bestehen des Dülmener Posaunenchores. Frank Stückemann bedankt sich bei den Musikern mit einem leckeren Abendessen im Gemeindehaus und lädt dazu ebenfalls die Zuhörer ein - das ist Meiningsen.

Wer mehr über den Posaunenchor Dülmen erfahren möchte: hier klicken