Landeswettbewerb 2017 „Unser Dorf hat Zukunft

Unser Dorf hat Zukunft07.06.2017

Mittwoch, 07.06.2017 um 17:15 Uhr ist es soweit. Wir warten gespannt. Es regnet. Wir hatten uns Sonne gewünscht. Unserer Soester Bürgermeister Dr. Eckhard Ruthemeyer trifft ein. Ein Bus fährt vor. Die mit einer Menge von Protkollblättern ausgestattete 12 Personen starke Prüfungskommission startet auf dem Hof Henser in Meiningserbauer ihren kritischen Rundgang. Nun geben wir unser Bestes.

Stimmungsvolle Bilder, die allesamt von unserer Fotografin Klaudia Kosmalska aufgenommen wurden:

Unser Dorf hat Zukunft07.06.2017

Unser Dorf hat Zukunft07.06.2017

Unser Dorf hat Zukunft07.06.2017

Unser Dorf hat Zukunft07.06.2017

Unser Dorf hat Zukunft07.06.2017

Unser Dorf hat Zukunft07.06.2017

Unser Dorf hat Zukunft07.06.2017

Unser Dorf hat Zukunft07.06.2017

Unser Dorf hat Zukunft07.06.2017

Unser Dorf hat Zukunft07.06.2017

Unser Dorf hat Zukunft07.06.2017

Unser Dorf hat Zukunft07.06.2017

Unser Dorf hat Zukunft07.06.2017

Unser Dorf hat Zukunft07.06.2017

Unser Dorf hat Zukunft07.06.2017

Unser Dorf hat Zukunft07.06.2017

Unser Dorf hat Zukunft07.06.2017

Unser Dorf hat Zukunft07.06.2017

Unser Dorf hat Zukunft07.06.2017

Unser Dorf hat Zukunft07.06.2017

Unser Dorf hat Zukunft07.06.2017

Unser Dorf hat Zukunft07.06.2017

Unser Dorf hat Zukunft07.06.2017

Unser Dorf hat Zukunft07.06.2017

Unser Dorf hat Zukunft07.06.2017

Unser Dorf hat Zukunft07.06.2017

Unser Dorf hat Zukunft07.06.2017

Unser Dorf hat Zukunft07.06.2017

Unser Dorf hat Zukunft07.06.2017

Unser Dorf hat Zukunft07.06.2017

Unser Dorf hat Zukunft07.06.2017

Unser Dorf hat Zukunft07.06.2017

Unser Dorf hat Zukunft07.06.2017

Unser Dorf hat Zukunft07.06.2017

Unser Dorf hat Zukunft07.06.2017

Unser Dorf hat Zukunft07.06.2017

Unser Dorf hat Zukunft07.06.2017

Zum Abschluss im Gemeindehaus (unverbindlich) lobende Worte des Kommissionsvorsitzenden Rolf Meiberg für alles Dargebotene. Wir freuen uns und drücken uns jetzt die Daumen, hoffen, dass wir einen guten Platz belegen, aber die Konkurrenz ist hart. Freitag, den 23. Juni wird das Ergebnis bekannt gegeben. Dann wissen wir mehr!

Am Freitag, 23. Juni 2017 erfolgen um 17 Uhr in der Schützenhalle Möhnesee-Hewingsen die Preisverleihungen auf  Kreisebene.

Siehe auch

Hintergrund und was im Vorfeld geschah ...

Der Soester Anzeiger berichtete am 8. Juni in Papier und Web!