Einige Worte zur Technik der Meiningser Homepage (im weitesten Sinne):

Wir erstellen unsere Seiten klassisch mit Microsoft Expression Web Version 4.0 (kostenloses Produkt) und veröffentlichen auch damit. Wir nutzen kein CMS (Content management system), weil wir in der 20jährigen Geschichte unserer Website bereits 13 Mal (gefühlt) das System hätten wechseln müssen. Dagegen funktionieren die 1999 damals noch mit Frontpage erstellten allerersten Seiten immer noch. Microsoft Expression Web mit dem integrierten "intelligenten" FTP-Client bietet fast den Komfort eines CMS.

Das Design unserer Homepage entstand aus dem vielfachen Wunsch, manchmal etwas anders zu machen, gepaart mit der Erkenntnis, dass lang Bewährtes auch seine Vorteile hat. So wählten wir eine klassische Lösung mit Standardmenü, große Schrift (bei den heutigen Großmonitoren erst recht!), viele schöne Bilder und ein schlichtes Äußeres mit möglichst wenig Spielereien und Firlefanz. Hier ein Schnappschuss zum tausendsten Aufruf der Website:

Meiningser Homepage 199930.10.1999

Wir arbeiten heutzutage in HTML5 mit Stylesheet (CSS) und setzen selten JavaScript ein. Ein responsives Design für winzige Smartphone-Displays haben wir nicht nötig - moderne Smartphones kommen mit unserem Design klar. Nach wie vor heißt unsere Devise: Inhalte sind wichtiger als Technik.

Unserer Website umfasst inzwischen über 4000 Seiten, über 7000 Bilder, einige Video- und Audio-Elemente und etwa 20000 interne und externe Links.

Hier noch einmal unsere Gedanken zum Gestaltungskonzept im Einzelnen:

Wir denken, wir haben einen Kompromiss zwischen unserem Geschmack und dem Geschmack unserer Seitenbesucher gefunden.

Eine Baustelle, an der wir dringend arbeiten möchten betreffen die Bilder der ersten Jahre, die wir gerne in größerer Auflösung anbieten wollen.