Ortsheimatpflege MeiningsenKulturwanderung 2015

Kulturwanderung21.06.2015

Nach Vorankündigung im Soester Anzeiger trafen sich am Sonntag beachtliche 40 interessierte Personen zu einer "Solidaritätskulturwanderwegsführung". Initiiert wurde das Ganze von Horst Braukmann, dem Leiter des Heimat- und Geschichtsarbeitskreises Soest Börde, dem Ortsheimatpfleger aus Epsingsen Christian Bürger und der Ortsheimatpflegerin aus Meiningsen Anja Heymann.

Mit dabei waren die drei Ortsvorsteher Ulrich Dellbrügger von Ampen, Hellmut Dellbrügger von Epsingsen/Röllingsen und in personalunion Anja Heymann von Meiningsen. Ebenfalls der Kreisheimatpfleger Peter Sukkau und sein Stellvertreter Norbert Dodt.

Kulturwanderung21.06.2015

Über Stock und Stein durch Wald, Feld und Flur. Eine vierstündige Wanderung über den im Jahr 2014 ausgewiesenen Kulturwanderweg, aufgelockert durch eine ausgiebige Kaffeepause.

Der bunten Gruppe sollte mit der Führung die Tatsache vermittelt werden, dass durch das Aufstellen großer Windkraftwerke eine deutliche Veränderung der teilweise weitgehend unberührten Natur zu erwarten ist.

Fotos: Christian Bürger

Siehe auch

Start: der Kulturwanderweg 2014.