Fotos, die früher einmal unsere Startseite zierten und noch keine andere Heimat fanden

Rienhof kurz vor Ostern01.04.2021

Der Rienhof kurz vor Ostern.

die Kröten sind wieder da!01.04.2021

Die Kröten sind wieder da! Erinnert ihr euch an unsere Kröte Kasimir?

Osterferienüberraschung28.03.2021

Unser Schützenkönigspaar Stefanie und Patrick Faber hat für die Kinder unserer Dörfer eine schöne Osterferienüberraschung ausgeteilt. Corona-gerecht immer einzeln und auf Abstand.

Deiringsen auf dem ansteigenden Haarstrang vom Rennefeld aus gesehen21.03.2021

Deiringsen auf dem ansteigenden Haarstrang vom Rennefeld aus gesehen.

Meiningser Radler auf dem Sauerweg21.03.2021

Meiningser Radler auf dem Sauerweg.

Frühlingsanfang!20.03.2021

Kopfweiden am Riskenweg.

Kopfweiden am Riskenweg14.03.2021

Kopfweiden am Riskenweg.

Krokusse als Frühlingsboten in Meiningsen20.02.2021

Die Krokusse sind da. Der Schnee ist noch nicht völlig verschwunden.

wilde Rose im Januar06.01.2021

Ein wildes Röschen blüht mitten in Meiningsen im Januar. Wenn das mal keine Auswirkung der Klimaerwärmung ist.

Schafe an der Twiete04.01.2021

Diese Schafherde haben wir bei einem Spaziergang durch die Twiete entdeckt.

das alte Wohnhaus Blumendeller und St. Matthias29.12.2020

Das alte Wohnhaus Blumendeller und St. Matthias im tristen(?) Winter.

Schützenstraße26.12.2020

Unsere Schützenstraße Corona-bedingt am zweiten Weihnachtstag wie ausgestorben.

Coco und Pedro22.11.2020

Unsere beiden Meiningser Esel Coco und Pedro kannst du bei SteigAuf bewundern. Wir hoffen, es sind die einzigen Esel in Meiningsen nicht ganz ernst gemeint.

Springstraße18.11.2020

Jeder in Meiningsen kennt diese Ansicht aus der Springstraße.

Teilansicht Hof Karl-Wilhelm Müller und Wohnhaus C.31.10.2020

Meiningsen von "hinten". Wenn du unseren Friedhof besuchst, kannst du diese Ansicht bewundern.

Impression aus der Twiete25.10.2020

Impression aus der Twiete.

Schiefer Turm in Soest25.10.2020

Herbststimmung. Im Mittelpunkt Alt St. Thomae mit seinem schiefen Turm. Vom Riskenweg Ecke Schützenstraße aus gesehen gar nicht so schief. Im Hintergrund der Teutoburger Wald.

RWE Kraftwerk Westfalen21.10.2020

Das RWE Kraftwerk Westfalen gehört nicht zu Meiningsen. Ein Glück. Da sind uns Windräder und Solarzellen lieber. Diesen Anblick erlebst du bei klarem Wetter vom Riskenweg aus.

in Meiningsen hat der Herbst begonnen11.10.2020

In Meiningsen, Hinter dem Schwarzen Felde, hat der Herbst begonnen.

Riskenweg03.10.2020

Die schönen Kopfweiden am Riskenweg.

Meiningser Oase03.10.2020

Die Meiningser Schützenoase erhält ein neues Dach.

Vollmond über Meiningsen08.04.2020

Der Vollmond über Meiningsen in der klaren Luft während der Corona-Krise.

Meiningser Kröten zu Frühlingsanfang24.03.2019

Meiningser Kröten zu Frühlingsanfang im Gruppensex.

Der Hengsthof in der Abendsonne24.02.2019

Der Hengsthof in der winterlichen Abendsonne.

Krokusse in einem Meiningser Garten16.02.2019

Krokusse in einem Meiningser Garten.

St. Matthias aus der Ferne19.01.2019

St. Matthias aus der Ferne vom Meiningser Redaktionsgebäude aus gesehen.

Soest vom Damm aus gesehen08.11.2018

Soest zur Kirmeszeit im Blick vom Damm, dem Rennefeld.

Mondfinsternis über Meiningsen27.07.2018

Mondfinsternis über Meiningsen. Am Horizont unser Nachbardorf Deiringen. Wer gute Augen hat, kann auch den Mars erkennen.

Hof Böhmer mit Schafherde08.07.2018

Hof Böhmer mit Schafherde.

Krokusse in einem Meiningser Garten18.02.2018

Krokusse in einem Meiningser Garten.

altes Fachwerk in der Twiete04.02.2018

Alte Fachwerkhäuser in der Twiete.

Pfarrhaus und Kirche04.02.2018

Kirchstraße mit Pfarrhaus und Kirche.

Baumgruppe mit Bax auf dem Hof Blumendeller04.02.2018

Imposante Baumgruppe mit verfallenem Bax auf dem Hof Blumendeller.

St. Matthias aus der Ferne im Winter09.12.2017

St. Matthias aus der Ferne im Winter vom Meiningser Redaktionsgebäude aus gesehen.

Küssende Pferde23.11.2017

Küssende Pferde. Frisch gebadet.

Fachwerkhaus an der Ecke Twiete - Springstraße03.10.2017

Schnuckeliges Fachwerkhaus an der Ecke Twiete - Springstraße.

Fachwerkhaus an der Schützenstraße24.09.2017

Bushaltestelle und Fachwerkhaus an der Schützenstraße.

die Twiete15.06.2017

Die Twiete zur Zeit des Meiningser Schützenfestes. Schon bald geht es hier richtig los.

Häuser an der Schützenstraße11.05.2017

Häuser mit Zäunen an der Schützenstraße.

St. Matthias Kirche26.02.2017

St. Matthias Kirche. Links die alte Kneipe, rechts das Ehrenmal.

Soest vom Damm aus gesehen24.02.2017

Soest vom Damm, dem Rennefeld aus gesehen. Im Hintergrund der Mittelgebirgszug Teuteburger Wald.

Windräder auf dem Haarstrang24.02.2017

Windräder auf dem Haarstrang. Bereits vor hundert Jahren gab es hier unzählige Windmühlen, allerdings anderer Bauart.

Bäume auf dem Hof Blumendeller12.02.2017

Alte Bäume auf dem Hof Blumendeller.

St. Matthias Kirche05.02.2017

Die St. Matthias Kirche. Rechts der Hof Böhmer.

Ansicht aus der Schützenstraße15.01.2017

Ansicht aus der Schützenstraße. Im Hintergrund die Meiningser Schützenhalle.

Nikolaus am Feuerwehrhaus25.12.2016

Tannenbaum und Nikolaus am Feuerwehrhaus.

Der Damm im Herbst23.10.2016

Der Damm - das Rennefeld - im Herbst.

Krokusse in einem Meiningser Garten.31.01.2016

Krokusse in einem Meiningser Garten im Januar!

St. Matthias im Abendlicht01.01.2016

St. Matthias in neuem Jahr bei frühem Abendlicht.

St. Matthias am Heiligen Abend24.12.2015

St. Matthias am Heiligen Abend.

die winterliche Schützenstraße14.10.2015

Die winterliche Schützenstraße. Nass und kalt.

die winterliche Schützenstraße14.10.2015

Die winterliche Schützenstraße mit unserem Linienbus C4.

Storch über Meiningsen29.08.2015

Ein Storch zieht über Meiningsen seine Runden.

St. Matthias29.08.2015

Freier Blick auf St. Matthias und die alte Kneipe.

Blumendeller und Kirche - so gehört´s zusammen01.08.1999

 Hof Blumendeller und die Kirche.

die alten Wirtschaftsgebäude des Hofes Böhmer20.05.1999

Wegen Neubebauung jetzt nicht mehr zu sehen: von der Twiete der Blick auf Hof Böhmer mit der Kirche.

auch die Neubürger haben Kirchblick19.05.1999

Der Blick vom Hinter dem Schwarzen Felde auf die Ortsmitte. So grün ist Meiningsen.

Siehe auch